Bärentanz

Es gibt diese Leute, die hin und wieder an mir und den anderen Passanten vorbeilaufen.

Ihren Arm haben sie hierbei zu einem Podest für ihre klugen Telefone verdreht. Halten so die flachen Geräte waagerecht vor ihren Mund, sprechen lauthals vor sich her und neigen ihre Köpfe dabei leicht nach vorne.
Inmitten aller anderen Menschen, am Rande der vielbefahrenen Straße.

Schaue ich ein zweites Mal hin, sehe ich sie nur als Tanzbären.
Sehe ihre digitalen Nasenringe im Gesicht, sehe die gedachte Leine zu ihren smarten Geräten.

Während sie sich schreiend selbst durch die Straßenschluchten zerren, frage ich mich mit einem Schmunzeln, ob das inzwischen schon als artgerechte Haltung durchgehen könnte.

2

# ben_

I hate to say it … aber … ich erinnere mich noch an ähnliche Rants aus der Zeit als die Bevölkerung sich durchhandysierte und das konservative Bürgertum in der ZEIT sich über Menschen echauf­fie­rte, die in der Öffentlichkeit überhaupt telefonieren …

# Maurice

Das "wie" amüsiert(e) mich doch nur.
Den richtigen Rant des Alters hat der Zettelkasten hingegen schon verschluckt.

Das Kommentarformular braucht Javascript. Nicht schlimm.