Blogoff #321

Die |Urheber|Rechteverwerter argumentieren gegen vielfältigen, digitalen Umgang mit „ihren“ Produkten mittels Argumenten aus der physischen Warenwelt. Zugleich nutzen sie und ihre Verteiler in der Praxis Techniken und Möglichkeiten jener Sphäre, welche in der physischen Welt völlig absurd, irrwitzig und für Kunden untragbar wären.

Soviel Dissonanz. Festgehalten.

Stimme erheben