Fundies say the darnest things

If we change the definition of marriage — our kids will be taught a new way of thinking. –Marriage means a mom and a dad.

Confused Children TV Ad – NationforMarriage (YouTube)

Ich empfinde ja Fundamentalisten, trotz all meiner gehegten Abscheu ihnen gegenüber, als interessantes Anschauungsmaterial. Sie sind hin und wieder notwendige, unfreiwillig-umgekehrte Schaubilder und damit Wegweiser für mit einem kleinen Quentchen Restverstand verbliebene Menschen.

Wenn sie mit ihrem dialektischen Vorschlaghammer anrücken und selbst bar jeder Perspektive unsere eigene kitzeln, ist das unbeabsichtigt ihre größte Errungenschaft– konstanten Anreiz zur inneren Reflexion, Abwägung und Überprüfung zu liefern, sozusagen.

Die vermeintlich spirituell-religiösen Menschen als bestes Beispiel für rein säkulare Unzulänglichkeiten. Ein Spiegelbild, abscheulich doch zugleich absolut nötig.

Stimme erheben