Ausnahme: Humor kann auch intelligent sein

DWDL.de befragte unwichtige und noch unwichtigere Leute zu ihren Lieblingsserien (natürlich als 10-seitige Bildserie|, man braucht wohl die Klicks|).

„Californication – eine Mischung aus Humor und Intelligenz“

… antwortete der bis zum Ende des letzten Jahres als RTL2-Programmchef tätige Axel Kühn. Da fragt man sich, warum sie ihn überhaupt haben gehen lassen? Passt doch wie die Faust auf den Anspruch.

Donnerstag, 29 Januar 2009

2 Stimmen

# Thomas Lückerath

Eine kleine Anmerkung: Unsere Bildershows sind in AJAX programmiert. Da werden keine Klicks gezählt. Als User merkt man den Einsatz von AJAX bei Bildershows zum Beispiel daran, dass nicht eine komplette Seite neu geladen wird, sondern nur ein spezieller Inhalt.

Liebe Grüße,
Thomas von DWDL

# fym

Darauf hatte ich ganz ehrlich nicht geachtet, daher Dank für den Hinweis.

Nichtsdestotrotz stellt sich mir bei solchen Sachen (hier gerade einmal 10 – bisweilen einzig – Ellipsen) durchaus die Frage, warum man diese nicht schlicht im Text unterbringt? Aus Nutzersicht ergibt das für mich keinerlei Mehrwert.

Stimme erheben