2008. Groß.

Vor einiger Zeit via (& rekursivvia) darauf aufmerksam gemacht worden, ist The Big Picture vom Boston Globe inzwischen der einzige Feed einer Zeitungsonlineausgabe, dessen Einträge regelmässig von mir einen Klick bekommen und im Browser aufgerufen werden. Gerne.

Und anstatt jetzt hier zum Jahresende mit irgendwelchen Listen zu hantieren, die im Grunde weder ich selbst noch andere lesen wollen, verweise ich deshalb gerne auf den 2008'er Rückblick des großen Bildes. Drei Teile mit je 40 Bildern.

Erschreckende, lustige, deprimierenden und wunderschöne Gestalten zu sehen. Manchmal alle vereint.

Das Kommentarformular braucht Javascript. Nicht schlimm.