Vielfach von StudiVZ verlangt. Wirklich.

Liebes studiVZ-Mitglied,

auf vielfachen Wunsch haben wir das Fristende für die Zustimmung zu den neuen AGB und der Datenschutzerklärung auf den 30. Juni 2008 verschoben. […]

StudiVZ-Mail

Ich sehe es geradezu vor meinem geistigen Auge: Eine Masse von unentschlossenen Studivzen ringt mit sich selbst, fleht und bettelt in tausenden von Mails die Macher an. Man würde sich das alles nochmal intensiver überlegen müssen und da ist natürlich der Zeitdruck im Nacken ungünstig. Wichtiger Entscheidungsprozess. Benötigen doch Ruhe und Zeit. Besonnenheit eben.

Und da konnten Holtzbrinck und die Mitarbeiter ja gar nicht anders reagieren. So verzweifelte, so nachdringliche, Hilferufe — man wäre ja kein Mensch, würde man sich davon nicht erweichen lassen. Habt Dank, Studivzen.

Mittwoch, 2 April 2008

Eine Stimme

Stimme erheben