sehr gut sogar

Wer noch nicht mitbekommen hat, was FDP und Konsorten eigentlich meinen, wenn sie mal wieder ihr "Mehr Eigenverantwortung!"-Mantra vom Stapel lassen, für den ist dieser kurze Artikel vielleicht hilfreich.

Schüler und Studenten packen bereits an einer ganzen Reihe von Supermarkt-Kassen die Einkaufstüten und bekommen dafür nichts außer Trinkgeld von den Kunden.

[Um den naheliegenden, dank Witzelsucht auf den Fingern brennenden Spruch hinter mich zu bringen: Das muss man auch einmal schaffen: Angestellter zu sein - wortwörtlich - ohne wirklich Angestellter zu sein.]

"Friendly Service" nennt sich die Firma (geht aber noch besser: hieß; vorher "Fairer Service") und wahrlich, ein stringentes Konzept, von dem wir in Zukunft bestimmt mehr sehen werden. Das ist so sicher, wie das Amen in der Kirche.

Und zum Schluß eine Herausforderung (weil "Wettbewerb, Wettbewerb, Wettbewerb!" und so): Auf der Website der Firma zum Spaß die "Best Stories anlesen und schauen, wie lange man es aushält. Go!

~ Am 26.11.2009

~ Gestalteter Eintrag; Ausbeutung; Kapitalismus; Vermarktung

~ Teaserbild von Dave Gingrich (cc)

Bei Tilo Weigand war Schluß. Ich bin stolz auf mich.

fym #

Da bist du im ersten Anlauf weitergekommen als ich. Glückwunsch…?

Oho! Den Artikel hast Du aber nacträglich individuell gestaltet, nech? Sehr gelungen!

fym #

Jap, wie im Blogoff geschrieben: Ich mag es, als ersten gestalteten Eintrag einen eben solchen verwendet zu haben, bei dem das nicht unbedingt nötig schien. Zumal ich hier mit meinem Feind, der schwarzen Seite, eingestiegen bin. Zwei Fliegen mit… und so.

Übrigens hatte ich hier noch ein bisschen Markup vergessen. Jetzt schaut er so aus, wie im Preview-Bild.

back next